top of page
  • AutorenbildAlexander Preinstorfer

Rückenbeschwerden vorbeugen durch Wirbelsäulengymnastik

Hallo liebe Freunde der gesunden Ernährung und Bewegung!

ich möchte Euch mit Freude mitteilen, dass ich kürzlich meine Ausbildung zum Wirbelsäulengymnastik Trainer erfolgreich abgeschlossen habe. Ich habe mich für diese Ausbildung entschieden, da ich selbst viele Jahre unter Schmerzen in der Halswirbelsäule - typisch für Radsportler - gelitten habe und mich immer mehr für die Wirksamkeit von Bewegungstherapie interessiert habe.

Wirbelsäulengymnastik ist wichtig, weil sie dazu beitragen kann, Rückenbeschwerden vorzubeugen oder sie zu lindern. Durch gezielte Übungen werden die Rückenmuskulatur gestärkt und Verspannungen gelöst, wodurch eine gesunde Körperhaltung unterstützt wird. Auch kann durch Wirbelsäulengymnastik die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert werden, was dazu beitragen kann, die Flexibilität und Leistungsfähigkeit des Körpers zu steigern.

Durch eine gezielte Prävention können außerdem mögliche Folgen von Rückenschmerzen, wie zum Beispiel Fehlhaltungen, vermieden werden. Prävention ist also ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensstils und kann dazu beitragen, die Gesundheit und Vitalität zu steigern.


Ich freue mich sehr darauf, Dich bald wieder im Training begrüßen zu dürfen und gemeinsam an Deiner körperlichen Fitness zu arbeiten. Lass uns direkt durchstarten und gemeinsam an Deinen Zielen arbeiten!


Und los geht’s…….

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page